Südamerika: Länder, Hauptstädte, Verschiedenes

Zu den interessanten Dingen gehört es, Informationen aus verschiedenen Büchern oder Quellen miteinander zu vergleichen. Während wir in einem Buch lesen, dass es in der chilenischen Atacamawüste “nie” regnet, steht in einem anderen, dass es 1971 nach 400 Jahren zum ersten Mal wieder geregnet hat. Ein Buch nennt diese Wüste “den trockensten Bereich der Welt”, eine andere “einen der trockensten Gegenden”. Nun, eigentlich kommt es uns darauf gar nicht so an. Mit der enormen Klimaänderung, die vor uns liegt, lohnt es sich sowieso nicht mehr, alle Details genau zu lernen, meint John.

Heute beschäftigten wir uns – in zwei Teilen – mit den Ländern und ihren Hauptstädten (wie interessant: Bolivien hat zwei Hauptstädte, Sucre und La Paz. Sandro dazu: Warum  nicht, wir haben ja auch zwei Eltern!) und anderen wissenswerten Dingen, wie Kolumbiens Rolle als einer der größten Blumenproduzenten und den damit zusammenhängenden Punkten im Bezug auf faire Produktionsbedingungen, derzeit ein öffentlich diskutiertes Thema.

Als nächstes werden wir Legematerial der Flaggen und Länder Südamerikas herstellen.

——————————

Wie öfter, bekamen wir auch gestern Besuch von meiner Nichte (1. Mittelschule), die Hilfe in Geografie brauchte. Als ich ihr schmuddeliges, altes (dasselbe wie ich damals in der Schule benutzt hatte, und es sind doch einige Jahre vergangen – ich meine wegen der Inhalte), zerknicktes, von werweißwievielen anderen Schülern gebrauchtes Buch sah, dessen Texte doppelt und dreifach unterstrichen waren (darunter auch der vergebliche Versuch, die Notizen auf den glatten Seiten wegzuradieren), wurde ich wirklich traurig. Wie soll ein Kind Lust und Freude am Lernen bekommen, wenn das mit einem dermaßen ekligen Gegenstand verbunden ist? Natürlich verstehe ich, dass die Schule nicht jedes Jahr für jedes Kind neue Bücher kaufen kann, und es ist natürlich auch nicht richtig, dass die Familien diese Spesen tragen müssen. Nur finde ich, dass auch solche Elemente eine Rolle spielen beim Gernlernen.

———————————–

Noch einmal möchte ich auf diese netten Online-Spiele zum Thema Geografie hinweisen, die wirklich Spaß machen.

Abbiamo proseguito con il Sudamerica: Paesi, cittá capitali (interessante: la Bolivia ne ha due, e Sandro dice che anche i genitori sono due e allora perché non avere dunque due cittá capitali) e altri particolari interessanti come la produzione di fiori in Colombia – fiori e diritti, un capitolo che in questo momento é in discussione.

Fra le cose che mi affascinano di piú in un percorso di insegnamento, c’é il confronto di un tema con diversi libri o fonti. Ad esempio leggiamo in un libro che nel deserto Atacama nel Chile “non piove mai”, mentre un altro libro cita che “nel 1971 é piovuto la prima volta dopo 400 anni” e un altro libro ancora dice che “qui piove particolarmente poco”. Beh insomma, non é che insistiamo a voler sapere la veritá al 100 %, inoltre – come dice John – con il cambiamento climatico che abbiamo davanti a noi non ha senso fissarsi troppo…

La prossima cosa che faremo é preparare queste bandierine.


————————————————-

A proposito di geografia, come spesso accade anche ieri pomeriggio é venuta mia nipote a chiedere aiuto per un compito (prima media). A vedere il suo libro di scuola, stravecchio (lo stesso che usavo io, e ne sono passati di anni! e avrei qualche dubbio sull’attualitá), puzzolente, stra-usato da chissá quanti scolari prima di lei, con il testo sottolineato e ricancellato piú volte, mi sono detta che uno dei problemi sta anche qui. Ma come vuoi che ti venga voglia e passione di studiare volentieri con un coso cosí? Ora lo so che bisogna risparmiare, che la scuola non puó comprare tutto nuovo ogni anno per ogni studente, che nemmeno sarebbe giusto che le famiglie si debbano assumere queste spese… Peró, ecco, a me quel libro fa davvero schifo!

——————————————-

L’avevo giá citato in un altro post: questi giochi online per la geografia sono davvero divertenti e per ogni tema c’é quello adatto!

About these ads

Eine Antwort zu Südamerika: Länder, Hauptstädte, Verschiedenes

  1. Daniela B. sagt:

    Che ridere la discussione sul Condor!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: