Adam der Zauberer

Heute haben wir das Buch „Adam der Zauberer“ von Paul Gallico fertiggelesen. Eine wunderbare Geschichte! Es geht um den merkwürdigen Zauberer Adam, der mit seinem sprechenden Hund Mopsy eines Tages in Mageia, der Zauberstadt, auftaucht, um in die Zauberergilde aufgenommen  zu werden. Es stellt sich nach und nach heraus, dass er kein Zauberkünstler oder Taschenspieler, sondern ein wahrhaftiger Zauberer ist. Neid, Hass, Angst schüren Intrigen und führen zur Katastrophe. Bis die Leute endlich erkennen, dass die wahren Werte im Menschen selbst liegen und die größte Zauberin die Natur ist.

Adam

Oggi abbiamo finito di leggere questo libro di Paul Gallico (in originale: „The Man Who Was Magic“). Bellissima storia di un mago che arriva nella cittá magica Mageia per essere ammesso nel circolo dei maghi, ma poi si scopre che lui é un mago… vero! Ed iniziano i problemi, nascono odio, gelosia e intrighe. Solo alle fine tutti capiscono che il valore delle persona sta nella persona stessa, e la piú grande magia che esiste sono le meraviglie della natura…

bl

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: