Afrika: Landkartenarbeit

1„Magic Hand“ Mr K hat freihändig (!) eine große Afrikakarte gezeichnet.
Mr K ha disegnato una grande mappa dell’Africa

2Die wir dann angemalt haben. Man lernt Geografie am nachhaltigsten beim Landkartenzeichnen und -eintragen.
che noi poi abbiamo colorato. La geografia la si impara in modo molto piú chiaro lavorando con mappe e disegni.

3Danach wurden wichtige Details in ein Arbeitsblatt gemalt. Wir sprachen über alles, was wir bereits über Afrika wussten. Über die Sahara, die Kalahari, den Kilimandscharo; und natürlich Madagaskar.
Poi alcuni dettagli importanti come i deserti sono stati inseriti su un disegno. Abbiamo parlato delle cose che conosciamo giá: i vari deserti, la foresta pluviale, Madagaskar ecc.

4Dieses Arbeitsblatt findet man hier.
Questo foglio lo si trova qui.

Eine Antwort zu Afrika: Landkartenarbeit

  1. Chelita sagt:

    What beautiful mapwork~

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: