Auf dem Hügel *** Sulla collina

P1120659Zwischen Gras, Dornengestrüpp und Felsen befinden sich oft die schönsten Plätze, um die Nachmittagssonne zu genießen. Wenn man diese Orte regelmäßig aufsucht und sich mit jedem Detail vertraut macht, werden sie zu einem ganz persönlichen Paradies.

In mezzo all’erba, cespugli spinosi e rocce spesso si trovano i posti piú belli per passare un po‘ di tempo al sole. Se un posto lo frequenti spesso e riesci a conoscere ogni dettaglio, dopo un po‘ diventa un piccolo paradiso privato.

P1120661

Ich halte immer die Augen offen, ob wir nicht etwas Interessantes finden. Da diese Gegend einmal von Römern bewohnt war, findet man beim Umgraben der Erde in den Feldern oder bei Straßenbauarbeiten heute noch manchmal Münzen oder Skelette. Mir wären die Münzen am liebsten🙂

Tengo sempre gli occhi aperti per vedere se non troviamo qualcosa di particolare. Visto che una volta qui vivevano gli antichi Romani, capita spesso che i contadini quando scavano nelle campagne o gli operai quando costruiscono un pezzo di strada nuovo, trovino delle monete romane oppure degli scheletri. Io preferirei trovare monete🙂

P1120664
Doch auch ein besonders schön gefärbtes Blatt kann ein wertvoller Schatz sein!
Ma anche una foglia particolarmente colorata puó essere un tesoro!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: