Lockruf des Eises *** Il richiamo del ghiaccio


Während Sandro mit Mr K zum Eislaufen ging,
Mentre Sandro é andato a pattinare sul ghiaccio con Mr K,

dachten John und ich, dass es eine gute Idee sei, mit Indy einen Spaziergang den Bach entlang neben dem Eisplatz zu unternehmen.
John ed io abbiamo pensato che fosse una buona idea fare una passeggiata con Indy vicino al ruscello nei dintorni del campo da ghiaccio.


Es war eine schlechte Idee. Das Eis hat den Schnee in eine extrem rutschige Fläche verwandelt, so dass aus einem Spaziergang ein Stolper- und Rutschgang geworden ist. Das zusammen mit einem starken Hund, der mehr als kräftig an der Leine zieht, war sehr anstrengend. Wir gingen also bald zum Eislaufplatz zurück um zuzusehen. Fehlanzeige, Indy hat gleich begonnen zu jaulen und zu ziehen – er wollte aufs Eis zu Mr K! Nichts war es mit gemütlichem Zuschauen.

È stata una pessima idea. È quasi impossibile camminare sulla neve ghiacciata, perlopiú quando tieni al guinzaglio una belva che non fa altro che tirare. Passeggiata? Un incubo ghiacciato. Abbiamo rischiato piú volte di cadere di brutto. Cosí dopo un po‘ abbiamo deciso di lasciar perdere e di tornare al campo di pattinaggio, pensando di riposarci. Invece niente, Indy anche lí ha continuato a tirare come un  matto, voleva assolutamente uscire nel campo a correre dietro alle persone che pattinavano. Insomma con Indy la neve va bene, il ghiaccio invece no!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: