We are reading: M. Gandhi

Wir lesen gerade gemeinsam dieses ausgezeichnet geschriebene Buch über das Leben und Wirken Gandhis.
In meinem Heimatort gibt es eine öffentliche Schule, die nach ihm benannt ist.
Ich habe in der Schule über Gandhis Leben gelernt.
Was ich in der Schule nicht über Gandhi erfahren habe sondern erst in verschiedenen Blogs gelesen habe, ist, dass seine Frau und er ihre vier Kinder nicht zur Schule schickten, sondern zu Hause erzogen, nachdem er sich während seiner Zeit in Südafrika intensiv mit der Frage der Verantwortung in der Erziehung auseinandergesetzt hatte. Vielleicht finden sich später noch weitere detailliertere Informationen dazu (Methode, Inhalte, Ansichtsweise). Wenn jemand Näheres weiß, freue ich mich über einen Hinweis.

Stiamo leggendo questo libro sulla vita di Gandhi, é fatto davvero bene.
Nella mia cittá di origine c’é una scuola media che porta il nome di Gandhi.
Io stessa ho conosciuto Gandhi a scuola.
Quello che non sapevo invece (e ho scoperto nel mondo dei blog) era che ha rinunciato a mandare i figli a scuola, non essendo convinto del sistema scolastico vigente, e sua moglie e lui hanno praticato l’insegnamento familiare. Mi piacerebbe saperne di piú (metodo, contenuti, punti di vista); se a qualcuno di voi capita sotto mano qualche dettaglio, sarei contenta se me lo fate sapere.

Eine Antwort zu We are reading: M. Gandhi

  1. […] living book: M. Gandhi […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: