Englisch aus der Dose *** L’inglese in scatoletta

Wenn man nicht die Möglichkeit hat, eine Sprache einfach durch das Sprechen zu lernen, dann sucht man andere Wege. Viele davon zeigt BilinguePerGioco auf. Unser persönliches Rezept, auf unsere Möglichkeiten zugeschnitten, ist: wenig und täglich. So geht John jeden Tag die wichtigsten unregelmäßigen Verben in Englisch durch. Der Stapel mit „Kann ich noch nicht so gut“ wird täglich kleiner, yeah! Manchmal machen wir auch ein Spiel daraus: jeder darf so viele Karten behalten, wie er richtig nennt, beim ersten Fehler darf der nächste weitermachen. So kann auch ich meine Englischkenntnisse auffrischen, und das ist auch wirklich nötig.🙂
Die sympathischen ovalen Kärtchen habe ich vor etwa 10 Jahren in einer großen Schachtel von einer Druckerei bekommen, es handelt sich um Abfälle beim Stanzen von Griffen.

Vorne deutsch, hinten englisch zur Selbstkontrolle *** Davanti in tedesco, di dietro in inglese per controllare

Chi non ha la possibilitá di imparare una lingua semplicemente parlandola nella vita quotidiana, deve andare in cerca di altri percorsi. Molti di questi ce li fa conoscere BilinguePerGioco. La nostra ricetta personale al momento é: piccole porzioni e ogni giorno. Cosí ogni mattina John ripassa i verbi irregolari in inglese. E il mucchio con le carte „Queste non le so ancora bene“ diventa piú piccolo giorno dopo giorno. Ogni tanto ne facciamo un gioco: ognuno di noi puó scoprire e tenere tutte le carte che sa finché fa un errore, poi tocca all’altro. Beh cosí anch’io ripasso un po‘, ne ho giusto bisogno!
Queste cartoline dalla forma simpatica non sono altro che scarti di una tipografia che ho ricevuto in una grande scatola circa dieci anni fa. Chi l’avrebbe mai detto che li avremmo usati in questo modo…

8 Antworten zu Englisch aus der Dose *** L’inglese in scatoletta

  1. Micha sagt:

    Sieht praktisch aus. Übrigens habe ich das Domino mit den englischsprachigen Verkehrszeichen auch ausgedruckt und ausgeschnitten. Allerdings kommen wir da irgendwie nicht ganz hin. Lassen sich bei euch alle Kärtchen aneinander legen?

    • Sybille sagt:

      Hallo Micha,
      das Domino geht sich schon aus, auch wenn es ein bißchen umständlich ist, weil keine Start- bzw. End-Karte da ist. Wir haben eine zusätzliche Seite ausgedruckt ohne die Kärtchen auszuschneiden – zur Kontrolle, denn ganz sicher war ich mir auch nicht immer😉 Die Texte passen jedoch immer zu den nächsten Bildern, und so auch der Text des letzten Kärtchens zum ersten Bild.

  2. Palmy sagt:

    Ciao! Mi permetto di suggerirti al lettura del mio post http://laproffa.blogspot.com/2009/12/self-learning-english.html sulle risorse che on line possono aiutare chi vuole ascoltare e imparare l’inglese, mi piacerebbe sapere se qualcuna la trovi utile o interessante, a presto!

    • Sybille sagt:

      Grazie mille Palmy per i link utilissimi che segnali! Ho dato un’occhiata e trovo (per quello che ci riguarda) particolarmente utili „My English Grammar“ e ToLearnEnglish e ho giá stampato alcune cose per i prossimi giorni.🙂 Ah, giuro che senza Internet non so se l’avrei iniziata, l’avventura dell’homeschooling! Inseriró questi siti anche fra i miei link di materiale. Ciao e grazie ancora!

  3. Claudia-cipi sagt:

    bellissima idea!!!
    servirebbero anche a me, che dopo 10 anni di inutilizzo l’inglese mi si sta arrugginendo (se poi considero che non è mai stato di gran livello, avendolo solo studiato al liceo…).

    ups! non ricordo se ti avevo mai lasciato un commento prima. ti leggo da un po‘ di tempo e mi affascina l’homeschooling. non pensavo che in italia fosse possibile attuarlo.

    • Sybille sagt:

      Ciao Claudia-Cipi, sí avevi giá lasciato un commento una volta. Purtroppo é cosí, se le lingue non si usano si perde molto di quello che si aveva imparato. Me ne accorgo io che da quando ho smesso di lavorare (cioé nel lontano 1995) uso l’italiano molto di meno, e accidenti, ogni tanto la parola adatta proprio non mi viene…!
      Ciao e buon finesettimana.

  4. Micha sagt:

    Danke, ich glaube ich war mit nicht sicher bei den Schildern, wo es um das Überholen geht! Wir werden es nochmal versuchen.

  5. melanele sagt:

    Credevo di leggere il tuo blog abbastanza regolarmente, e invece ogni tanto scopro post nuovi, come questo! Ma li aggiungi di notte? :-DDDD No, sono io che perdo colpi!
    Sei sempre una fonte di ispirazione!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: