Frei-Tag*

Der heutige Freitag sieht zunehmend nach Freiem Tag aus. Sandro ist gestern abend voll müde von einer wilden Faschingsparty heimgekehrt. Ich bin ebenfalls müde – gestern wurde es bei der Jahresversammlung der Ilse-Waldthaler-Stiftung doch eher spät für meine Verhältnisse. Und heute abend steht wieder eine Parteisitzung auf dem Programm. Tschüss, ich glaube ich lege mich mal eine Runde aufs Sofa. Habt einen schönen Freitag!

Questo venerdí ha il sapore di giornata libera – in tedesco la parola per venerdí, Freitag, assume il significato di frei (libero) e tag (giorno). Sandro ieri é tornato stanchissimo da un party di carnevale e deve ancora recuperare le forze, mentre io sono pure abbastanza stanca, ieri ho fatto tardi all’assemblea generale della fondazione I. Waldthaler. E stasera sull’ordine del giorno mi aspetta una riunione di partito… insomma ho deciso che ora vado a sdraiarmi un pochino sul divano.🙂 Buon venerdí a tutti!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: