Die Wurzelschachtel *** La scatola delle radici

Diese Schachtel mit aufgeklebten Wurzeln hat nichts mit Biologie zu tun, sondern mit Mathematik: John übt derzeit wieder fleißig das schriftliche Wurzelziehen...
Questa scatola con alcune radici fissate non c’entra con la biologia, ma con la matematica. In  questo periodo John sta ripetendo l’arte di calcolare le radici quadrate...

Die Wurzelschachtel enthält kleine Kärtchen mit den wichtigsten Wurzeln, die man auswendig kennen sollte (Ergebnis auf der Rückseite)…
La scatoletta delle radici contiene cartoline con le radici quadrate piú importanti, da conoscere a memoria (con risultato sul retro)…

Kärtchen mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen und einem Beispiel
Istruzioni passo-per-passo con un esempio

Und natürlich ein paar Beispiele zum Üben (Auflösung hinten).
Alcuni esempi di esercizio (risultato sul retro).

Bestimmt wird Sandro die Schachtel auch noch nutzen. Bis dahin haben wir uns dann vielleicht auch ein Wurzelbrett zugelegt (würden wir gerne selbst basteln)…
Sicuramente anche Sandro piú avanti avrá voglia di usare questo materiale. Nel frattempo vorremmo organizzare anche il relativo materiale montessoriano (ci piacerebbe farlo noi).

———————————————————–

Das schriftliche Wurzelziehen ist für uns ein gutes Beispiel dafür, wie nützlich es als Lernbegleiterin sein kann, nicht alles zu können und zu beherrschen. Als Homeschooler-Mutter wird man das ja oft gefragt: Ja beherrschtst du denn selbst den ganzen Lernstoff? (Nein!)
Das Wurzelziehen gehört zu den Dingen, die ich  immer wieder vergesse (vermutlich, weil ich es tatsächlich nie in meinem Alltag verwende). Da ich es mir dann selbst beibringen muss bzw. eine Weile herumprobieren, bis es „wieder da ist“, fällt es mir leicht mich auf die Ebene eines Menschen zu begeben, der die Technik erst erlernen muss (bzw. sie ebenfalls wieder vergessen hat). Das gemeinsame Erarbeiten im Team wird zu einer Herausforderung, die durchaus auch Spaß machen kann. Und man kann direkt teilhaben am Gefühl des Triumphes, wenn man endlich „begriffen“ hat…
Hand aufs Herz, könnt ihr denn noch schriftlich Wurzeln berechnen?

Fare il calcolo delle radici quadrate é un buon esempio di come possa essere positivo quando il learning companion, in questo caso la homeschooling-mamma, non sa fare tutto perfettamente. Questa é una delle domande piú frequenti ai genitori che scelgono l’istruzione in famiglia: Ma davvero vi ricordate tutto, avete le capacitá in tutte le materie? (No, eh!)
Insomma, questa storia della tecnica delle radici é una delle cose che mi scordo dopo pochi mesi. Forse perché nella vita di tutti i giorni non mi serve mai. Visto che ogni volta che ritorniamo a questo tema devo anch’io impegnarmi e studiarmela quasi da capo, riesco perfettamente a comprendere come si sente una persona per la quale non é „tutto logico e molto facile“. Mettersi al tavolo in due per riappropriarsi insieme, aiutandosi, della capacitá di eseguire questi calcoli, diventa cosí una sfida divertente, ed é troppo bello quando alla fine si é riusciti nell’impresa!
Ma voi, vi ricordate ancora i calcoli delle radici?

3 Antworten zu Die Wurzelschachtel *** La scatola delle radici

  1. Palmy sagt:

    scusami, ma non riesco a leggere il commento che mi hai lasciato sul post… mi è successo anche con altri due, potresti per favore reinviarmelo?

  2. Francesca sagt:

    Scherzi!!! E chi se li ricorda più!!!
    Quando mai si usano nella vita?
    Io, semmai, estraggo le radici in giardino… nulla di più!!!
    Un bacio
    Francesca

  3. Mamma C sagt:

    non mi ricordo di aver mai calcolato le radici.. o meglio, mi ricordo di aver usato delle tavole.. non le pretendevano a memoria..ma è passato un po‘ di tempo, potrei sbagliarmi…😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: