Stories

Nach dem Jammern über die Schafskälte stöhnen wir jetzt unter der Affenhitze. Es fällt derzeit schwer, sich zu konzentrieren, und so verlegen wir uns auf leichtere und angenehme Denkarbeit: Lesen!
Dopo i lamenti sul freddo da pecora ora di caldo ne abbiamo fin troppo. Sarebbe troppo faticoso doversi concentrare su cose impegnative e cosí scegliamo delle attivitá leggere e piacevoli come leggere.

Die Mädchen vergnügten sich beide mit den Leseabenteuer-Kärtchen. Ju nutzte ihre Geschichte als Inspiration für einen kurzen Aufsatz.
Le bambine hanno passato un po‘ di tempo con le carte ‚avventure di lettura‚. Ju si é fatta inspirare dai disegni per scrivere una breve storia.

Sandro befasste sich mit der englischen Kurzversion der Legende von Romulus und Remus und dazu passenden Fragen und Antworten.
Sandro si é occupato della versione inglese della leggenda della fondazione di Roma con relative domande-risposte.

Danach weihte John „die Kleinen“ in die Geheimnisse des Pokerspiels ein und es wurde ziemlich laut. Heute Nachmittag toben sie sich im öffentlichen Schwimmbad aus.
Infine John ha insegnato „ai piccoli“ i segreti del Poker. Questo pomeriggio invece, tutti in piscina!

2 Antworten zu Stories

  1. Anna sagt:

    Buon fine settimana cara Sybille and co.🙂 da me!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: