Und dann Zitronensirup. *** E poi lo sciroppo di limoni.

Bei den derzeitigen Temperaturen möchte man am liebsten den ganzen Tag trinken. Wie schön, wenn es etwas Abwechslung im Angebot gibt. Neben Holundersirup und Pfefferminzsirup haben wir nun auch Zitronensirup zubereitet. Ju half mir gestern dabei. Braves Mädchen!😉

Con le temperature che ci sono adesso si beve moltissimo. Che bello avere a disposizione bibite diverse. Oltre allo sciroppo di sambuco e quello di menta, ora abbiamo preparato anche lo sciroppo di limoni. Ju mi ha aiutato, brava ragazza!🙂

Ich weiß gar nicht mehr, woher das Rezept stammt. Wenn ihr andere Zitronensirup-Rezepte habt, könnt ihr sie mir gerne als Kommentar schreiben, ich freue mich darüber!
Non ricordo piú chi mi ha dato la ricetta. Se avete altre ricette per preparare lo sciroppo di limoni, potete scrivermele nei commenti, ne sarei felice!

1 l Wasser erhitzen * far bollire 1 l di acqua
2 kg Zucker hinzufügen und darin auflösen * aggiungere 2 kg di zucchero e far sciogliere, mescolando
50 g Weinsteinsäure-Pulver hinzugeben * aggiungere 50 g di acido tartarico in polvere
die erkaltete Flüssigkeit über 7 in Scheiben geschnittene Zitronen gießen * aggiungere al liquido raffreddato 7 limoni tagliati a fettine
zwei-drei Stunden ziehen lassen, dann Zitronen ausdrücken, sieben, abfüllen * lasciar riposare qualche oretta, poi schiacciare i limoni, filtrare e imbottigliare

Der Sirup wird beim Trinken natürlich reichlich mit Wasser verdünnt. Bei Regenwetter schmeckt er auch herrlich im heißen Wasser, wie eine Art Tee.
Ovviamente lo sciroppo prima di bere va allungato con acqua. Nei giorni piú freschi é perfetto anche con acqua bollente.

3 Antworten zu Und dann Zitronensirup. *** E poi lo sciroppo di limoni.

  1. I wish I could come over and taste it. The mint-water your served during our families visit was so cool and yummy. I look forward to a post on that drink!

  2. Mamma C sagt:

    mi hai sedotta: appena ho un momento ci provo anche io.. vivrei di limoni..

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: